Mag. art. Simone Mustein

Simone Mustein

Mit 7 Jahren erster Violinunterricht an der MS Deutschlandsberg. Nach der Matura Studium an der Musikuniversität Graz, Klasse Prof. Christos Polyzoides und Ulrike Danhofer. 1995 1. Diplom Konzertfach, 1999 Abschluss des IGP – Studiums mit Auszeichnung. Konzerttätigkeit im Grazer Symphonischen Orchester, bei den Wiener Bach-Solisten, seit 2001 bei recreation-Großes Orchester Graz, 2008 Wahl in den Orchestervorstand , seit 2013 Mitglied im Ensemble recreation-Barock. Konzertmeisterin im Robert Stolz Salonorchester und im Mürztaler Sinfonieorchester. Primgeigerin im Streichquartett Melange. 2011 Abschluss der 5-stufigen Ausbildung zur Suzukilehrerin bei Isabel Morey-Suau. Dozentin beim internationalen Suzuki Festival in Mürzzuschlag und Mallorca. Unterrichtstätigkeit an den Musikschulen Mürzzuschlag und Wildon.

mobil: +43 699 10 12 99 69

www.brahmsmusicschool.at
styriarte.com/recreation/
www.streichquartett-melange.at